TRUANT Società Semplice Agricola
Menü
Home > Reben > Rebsorte > Zibibbo

Zibibbo

öffnenSTD.SchließenSTD.

HERKUNFT

 

In Ägypten beheimatet, ist diese Rebsorte auch unter dem Synonym Moscato di Pantelleria in Italien und als Muscat d’Alexandrie in Frankreich bekannt. Sie wird derzeit hauptsächlich in Sizilien, Nordafrika und anderen Mittelmeerländern angebaut. Ausschließlich für den Markt der Tafeltrauben verwendet.

 

BLATT

 

Mittelgroß, dreilappig, V-förmige Stielbucht, oben und unten seitlich geschlossen gebuchtet. Scharfe Zähnung.

 

TRAUBE

 

Groß, lang, konisch - pyramidal, geflügelt, semikompakt bis lockerbeerig.

 

WEINBEERE

 

Groß, rund, wächserne Haut dicke und feste, gelbgrünlich.

 

DURCHSCHNITTSGEWICHT DER TRAUBE

 

330 Gramm

 

PHÄNOLOGISCHE ENTWICKLUNGSSTADIEN

 

Laubaustrieb: mittlere                                                                                                  Véraison: mittlere - spät

 

Blütezeit: mittlere - spät                                                                                                 Reife: 3. Stadium

 

KLONBEWERTUNG

 

Standardklon von guter Wuchskraft, regelmäßigem, aber nicht reichlichem Ertrag. Gute Fruchtbarkeit. Geeignet für verschiedene Bodentypen. Empfohlene Anbausysteme: becherförmig, Spalier mit kurzem Schnitt. Biotyp mit guter Transport- und Lagerbeständigkeit.

< ZURÜCK